Zum Hauptinhalt navigieren

Projekt Schüleraustausche

Wir üben uns im Spanischen - Begegnungen mit spanischen Schülern

Im Schuljahr 2019/20 hatten wir, die Spanischlerner des 9. Jahrgangs der Company/Wanted, das Glück einen Austausch mit der Comunidad Autónoma de GALICIA in Spanien durchführen zu können.

Unsere Partnerschule war das Instituto Valle Inclán in Pontevedra. Den ersten inhaltlichen Kontakt hatten wir schon zu Weihnachten. Da schickten wir ein Paket auf die Reise, in welchem so allerlei vorweihnachtliche Naschereien so wie ein Räuchermännchen steckten.

Viele von uns hatten Texte auf Deutsch und Spanisch vorbereitet zu unterschiedlichen Traditionen rund um die Festtage in Deutschland.

Nachdem unsere Austauschpartner feststanden, haben wir schnell Kontakt über die neuen Medien aufgenommen.

Und dann war es endlich soweit! Erst haben uns die Spanier vom 22.03.- 30.03.2019 in Dresden besucht und dann lernten wir ihre Heimatstadt bei unserer Reise vom 10.05.-17.05.2019 kennen.

In beiden Städten haben wir zum Thema "Meine Heimat" gearbeitet und uns in unterschiedlichen Bereichen wie Traditionen, Natur, Geschichte etc. umgesehen. Es sind sehr gute zweisprachige Resultate entstanden, welche wir am jeweiligen Ende der Woche präsentierten.

Bei diesem Austausch haben wir nicht nur das Land besser kennengelernt, sondern auch Freunde gefunden – sodass es am Ende viele Tränen zum Abschied gab.

Insgesamt war es eine wunderbare Zeit, für die wir uns bei allen bedanken möchten, die diese ermöglicht haben.

Laborschule Dresden
Espenstr. 3, 01169 Dresden

Ansprechpartner Schulleitung  
Damaris Linge | Stufen I & II
Maria Klinner-Starke | Stufen III & IV
Mandy Lippmann | Hort & Soziale Arbeit

Schulassistenz
Ilse Hauer | Schulassistenz 

Krankmeldungen von Schülern bitte unter:
Tel.: 0351 417 37 45

Imagebroschüre

Lernen Sie die Laborschule kennen. In unserer Broschüre erhalten Sie einen ersten Einblick:

Broschüre (PDF, 1,8 MB)